Konferenzdolmetschen & Fachübersetzungen

Fachgebiete

„Rem tene, verba sequentur“ (Beherrsche die Sache, die Worte werden dann schon folgen) – ein wichtiger Grundsatz für uns Dolmetscher/innen. Für mich bedeutet dies: Ich greife nicht nur auf mein Fachwissen zurück, sondern bereite mich zusätzlich auf jeden Auftrag individuell und intensiv vor. Auch arbeite ich mich gerne in neue Themengebiete ein. 

Schwerpunkte

Besonders häufig bin ich für Kunden aus den Bereichen Technik (speziell Werkzeugmaschinen) sowie Wirtschaft/Finanzen (Bilanzpressekonferenzen, Investmentfonds) tätig.

Weitere Branchen

Darüber hinaus bringe ich Erfahrung zu folgenden Themenbereichen mit:

  • Asset Management
  • Automobilindustrie
  • Bankwesen
  • Chemie
  • Eisenbahntechnik
  • Erneuerbare Energien (besonders Photovoltaik)
  • Europäische Betriebsräte
  • Geistes- und Sozialwissenschaften (Literatur)
  • Landwirtschaft
  • Lederverarbeitung
  • Marketing
  • Medizin (z. B. Rehabilitationsrobotik, Kieferorthopädie)
  • Migrations- und Integrationspolitik
  • Mode und Textil
  • Nahrungsmittelindustrie
  • Pharmaindustrie (z. B. Herstellung von Medikamenten)
  • Politikwissenschaft
  • Psychologie
  • Recht (Zivilrecht, Vertragsrecht, Schiedsgerichtsverfahren)
  • Sport
  • Transport und Verkehr
  • Versicherungswesen
  • Weinbau (z. B. Weinherstellung, Verkostungen)